© Sven Wolff, TI Kirchen

Katholische Heilig-Kreuz-Kirche in Herkersdorf

Auf einen Blick

  • Kirchen-Herkersdorf

Die Kath. Heilig-Kreuz-Kirche in Herkersdorf wurde 1957 erbaut und seinerzeit vor allem durch die Einnahmen der Freilichtspiele am Naturdenkmal Druidenstein finanziert.

Die katholische "Heilig-Kreuz-Kirche" steht im Ortsbezirk Herkersdorf der Stadt Kirchen. Die Kirche wurde vom "Kath. Kirchbauverein Herkersdorf-Offhausen e.V." erbaut. Die Grundsteinlegung fand am 12.05.1957 statt. Beim Bau des Turmes entstand in 16 Meter Höhe ein Riss, so dass dieser wieder abgetragen werden musste. Die Finanzierung wurde größteneils über die Einnahmen aus den Freilichtspielen am Druidenstein gesichert. Am 18.09.1960 wurde die Kirche dann schließlich eingeweiht. 1961 und 1962 wurden weitere Anschaffungen und der Innenausbau erledigt.

Auf der Karte

Katholische Heilig-Kreuz-Kirche in Herkersdorf
Druidenstraße 1
57548 Kirchen-Herkersdorf
DE

Tel.: (0049) 2741 62555
Fax: (0049) 2741 60644
E-Mail:
Webseite: www.kirchen-sieg.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.