© Delia Sedlmeier, Naturregion Sieg

Lutter & Wegner ROLANDSBOGEN

Auf einen Blick

  • Remagen
  • Biergarten, Restaurant
  • international, gehoben
  • 02228 372

Der Rolandsbogen ist seit jeher Schmelztiegel für rehinische Geschichten und Legenden. Der Rolandsbogen - inmitten des Naturschutzgebietes Vulkan Rodderberg, nur vier Kilometer von Bonn entfernt, bietet einen überwältigend schönen Blick. Die Rheinromantik-Terrasse und der Gastgarten bilden das neue Aussichtsplateau. Hier können Sie bei herrlicher Aussicht die Gaumenfreuden der Lutter & Wegner Küche genießen und sich dabei am überwältigenden Panorama-Ausblick erfreuen.

Die Burg Rolandseck wurde als Schutzburg für das Frauenkloster auf der gegenüberliegenden Insel Nonnenwerth Anfang des 12. Jahrhunderts gebaut. Gemeinsam mit der Drachenburg und der Wolkenburg dienten sie dem Kurfürstentum Köln zur Absicherung der Grenzen gen Süden. Im 17. Jahrhundert stürzte die Burg Rolandseck bei einem Erdbeben ein, nur ein Fensterbogen blieb stehen -  der heutige Rolandsbogen wurde zum Wahrzeichen der Rheinromantik.


Auf der Karte

Lutter & Wegner ROLANDSBOGEN
Rolandsbogen 0
53424 Remagen - Rolandswerth
Deutschland

Tel.: 02228 372
E-Mail:
Webseite: www.rolandsbogen.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.