E-Bike-Tour "Auf Försters Fährten" - Neunkirchen-Seelscheid

Wasser • Wald • Gestein | bergisch-hoch-vier

Ab Neunkirchen verläuft die Strecke ins bewaldete Wendbachtal und hinauf auf die Höhe von Niederwennerscheid. Nach dem malerischen Wahnbachtal bei Hausermühle ist nach einem weiteren Anstieg ein Hauptort der Gemeinde erreicht: Seelscheid. Parallel zur bekannten Verkehrsader, der uralten Zeithstraße, führt der Weg durch Wiesen und Felder zu einem Aussichtspunkt mit atemberaubendem Panoramablick.


Als weiteres Highlight folgt die Drei-Kronen-Linde bei Pohlhausen. Die Route führt dann über Hochhausen und Franzhäuschen bis zum Gut Umschoß und dem Damm der Wahnbachtalsperre bei Seligental. Von Wolperath erreicht man nach kurzer Fahrtstrecke den Zentralort Neunkirchen der Gemeinde. Bereits aus einiger Entfernung fällt der Blick auf den Turm der katholischen Kirche St. Margareta, dem Wahrzeichen von Neunkirchen. Im Ort bieten sich zahlreiche Einkehrmöglichkeiten sowie E-Bike Lade- und Verleihstationen.

Offizielle Webseite der Route

Download

Startpunkt der Tour

Heimwerkermarkt Klein

Endpunkt der Tour

Heimwerkermarkt Klein

Restaurant Pfannkuchen Mühle

53819 Hennef (Sieg)-Neunkirchen-Ingersau

auf Karte anzeigen

Sängerheim

53773 Hennef (Sieg)

auf Karte anzeigen

Hier buchen und kostenlos Bus und Bahn fahren!