Radtour "Stille Post"

Länge: 18 km / Höhenmeter: 180 m

GPS-Navigation / Hier der Link zur Tour bei Komoot


Erst Berg, dann Tal: Kurz, aber ziemlich steil ist anfangs der Anstieg auf den Wissener Kucksberg. Nach einem Blick auf die imposanten Sandfelder der einstigen Alfred-Hütte führt die kurze Tour auf dem mittelalterlichen Höhenschnellweg „Alte Poststraße“ durch Laub- und Nadelwald ins sehenswerte Brölbachtal. Die Umgebung von Wissen ist stark durch den ehemaligen Eisenerzabbau geprägt. Heute führt ein Weg mit beeindruckenden Felsdurchbrüchen auf einer ehemaligen Grubenbahntrasse den Radler zurück an die Sieg.

Wegetyp: Mountainbike empfohlen / 10% asphaltierte Wege / 90% geschotterte Waldwege

Highlights: Aussicht vom Kucksberg, ehemalige Grubenbahntrasse im Brölbachtal

Trail&Rail

Höhenprofil

Broehlbachtal.jpg

Start: Regio-Bahnhof Wissen, Bahnhofstraße 2, 57537 Wissen

Anfahrt mit ÖPNV:
PERFEKTE BAHNANBINDUNG mit dem Rhein-Sieg-Express RE 9 (Aachen - Siegen), der Westerwald-Sieg-Bahn RB 90 (Limburg - Siegen.
Bahnhof Wissen: RE 9 und RB 90. Die live Abfahrtszeiten finden sie hier.
Gäste-Ticket sichern und kostenlos mit der Bahn fahren!

Anfahrt mit PKW:
A 45 Dortmund-Frankfurt - Ausfahrt Siegen - über die B62 Richtung Wissen
Parken: P+R Parkplatz direkt am Bahnhof Wissen, Bahnhofstraße 2, 57537 Wissen

Startpunkt der Tour

Bahnhof Wissen

Botanischer Weg / Alte Poststraße – Brölbachtal


Hier der Link zur Tour bei Komoot