Mühlenwanderweg (Steinebach-Sieg)

Vom Besucherbergwerk „Grube Bindweide“ führt der Weg zur Bindweide und über den Höhenzug „Weißer Gaul“ zur Dickendorfer Mühle. Von hier geht es weiter durch Elben zur Dauersberger Mühle. Auf gleicher Strecke führt der Weg zurück nach Elben und dort unterhalb von „Meyers Villa“ in Richtung Steinebach wieder zum Bergwerk. Hier gibt es Einkehrmöglichkeiten, u. a. im Westerwaldmuseum „Motorrad und Technik“.

Offizielle Webseite der Route