Fahren nach Zahlen

Ganz nach dem Vorbild aus den Niederlanden und Belgien können Sie ab sofort im gesamten Gebiet der RadRegionRheinland nach Zahlen fahren. Das in den Beneluxländern weit verbreitete und als sehr praxistauglich bewertete Knotenpunktnetz wird nun auch in der RadRegionRheinland flächendeckend eingesetzt.
Sie können Ihre Tour bequem von zu Hause aus planen oder direkt vor Ort an den Knotenpunkten selbst. An jedem Knotenpunkt steht eine Infotafel mit Übersichtskarte, die Ihnen die Knotenpunkte in direkter Nähe zeigt. Und so funktioniert das Knotenpunktnetz.