© Cornelia Obenauer

Museumsscheune Helmenzen

Auf einen Blick

  • Helmenzen

Einblick in Stall, Hof und Stube im Westerwald vor 150 jahren.

Einblicke in die heimatliche Geschichte gibt ein Besuch der "Museumsscheune" in der Gemeinde Helmenzen. Bei freiem Eintritt werden, neben Geräten für die Feldbestellung und zur Verarbeitung der Ernte, Gegenstände wie eine Feldschmiede sowie Geräte zur Milchverwertung, zum Backen und zur Futterverarbeitung gezeigt. Auch eine alte Feuerspritze gibt es zu sehen. Mit Originalteilen wurden eine gute Stube und eine Schlafstube, die eine 150 jährige Familientradition hinter sich hat, nachgestellt. Besichtigungen nach Vereinbarung.

Kontakt:
Museumsscheune, Gartenstraße 3, 57612 Helmenzen, Tel.: 02681-5534, E-Mail: eiche.51@t-online.de

Auf der Karte

Museumsscheune Helmenzen
Gartenstraße 3
57612 Helmenzen
DE

Tel.: (0049) 2681-5534
E-Mail:
Webseite: www.youtube.com/embed/UEtgsQrIfT0?rel=0

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.