Haus zum Winter

In unmittelbarer Nähe der Sankt Servatiuskirche steht der älteste profane Steinbau Siegburgs, das Anfang des 13. Jahrhunderts als Pfarrhaus erbaute „Haus zum Winter“. Die unverputzte Giebelwand dokumentiert die interessante Baugeschichte des Hauses.


Das Haus ist in Privatbesitz und nur von außen zu besichtigen.

Adresse

Griesgasse 2
53721 Siegburg
auf Karte anzeigen
Haus zum Winter
Haus zum Winter