Pulvermühle Elisenthal

Nahe des Trimbachs gründete der Kölner Fabrikant Everhard Schülgen 1871 die Pulvermühle Elisenthal. Unter strengen Sicherheitsvorkehrungen ließ Schülgen hier Schwarzpulver für Sprengungen in Bergwerken und Steinbrüchen produzieren. Reste der Gebäude und Trümmer finden wir heute noch im Wald. Über Stege führt ein Rundweg durch das ehemalige Produktionsgelände.

Adresse

Elisentalstraße
51570 Windeck-Dattenfeld
auf Karte anzeigen
Pulvermuehle_P1000432.jpg

Unsere Touren-App finden Sie hier: