Naturschutzgebiet Wälder auf dem Leuscheid

Das Naturschutzgebiet Wälder auf dem Leuscheid liegt jeweils zur Hälfte in der Gemeinde Windeck und in der Gemeinde Eitorf.
Das Schutzgebiet wird geprägt durch die weitverzweigten Kerbtäler von Wohmbach, Mühlenbach und Kesselbachtal, die sich als naturnahe und strukturreiche Bachläufe in den Quarzitrücken des Leuscheid eingeschnitten haben.
In dem Naturschutzgebiet Wälder auf dem Leuscheid Bestandteil befinden sich die Gebiete „Buchenwälder auf dem Leuscheid“ (ca. 141 ha) und „Wohmbach und Zuflüsse“ (ca. 59 ha), die beide im Gemeindegebiet von Eitorf liegen.

Der Baumbestand besteht hauptsächlich aus Fichten, Buchen, Eichen und Kiefern. Das Naturschtuzgebiet dient als Lebensraum für den selten gewordenen Schwarzspecht.

Adresse

Windeck
auf Karte anzeigen

      -->