Siegtal Pur - Autofreies Siegtal!

7. Juli 2019 - Sonderzüge der DB

Am ersten Sonntag im Juli ist das Siegtal auf rund 115 Kilometern für den gesamten Autoverkehr gesperrt und den Radfahrern, Inline-Skatern, Joggern und Fußgängern vorbehalten. Die dürfen sich dann zwischen 9 und 18 Uhr beim Radeln, Skaten, Wandern oder Laufen so richtig breitmachen. Bei zahlreichen Straßen- und Sportfesten sowie Radlertreffen entlang der Strecke und in den Städten oder Gemeinden gibt es jede Menge Aktionen, besondere Gelegenheiten zum Besichtigen von Sehenswürdigkeiten, die sonst geschlossen sind sowie viele Möglichkeiten, sich mit Getränken und Speisen zu stärken.

weitere Infos

 

-->