© CC-BY | Historisches Quartier

Vom Kirchendorf zur Kreisstadt

In 120 Tagen

Auf einen Blick

Unerwartete Eindrücke von einer alten Stadt im neuen Gewand.

Wir entdecken zusammen den bewegten Wandel der Kreisstadt Altenkirchen – von einer kleinen mittelalterlichen Siedlung mit Holzkirche hin zum heutigen Mittelzentrum. Dabei hat sich das Aussehen der Stadt mehrfach verändert. Und sich die Aalekärjer trotz einschneidender Schicksalsschläge nicht unterkriegen lassen. Warum ist Altenkirchen eigentlich hier entstanden? Wo sind nur die Steine vom Schloss hin? Und der Kaiserbrunnen? Warum war die Eisenbahn Fluch und Segen zugleich? Diesen und vielen weiteren Fragen gehen wir nach, vom Schlossplatz bis zum Bahnhof. Und gewinnen viele unerwartete Eindrücke von einer alten Stadt im neuen Gewand.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Stadt Altenkirchen
Rathausstraße 13
57610 Altenkirchen
DE

Tel.: +49 02681 9826220
E-Mail:

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.