© CC-BY-SA | Veranstalter

Delian Quartett u. Ulrich Tukur

In 24 Tagen

Auf einen Blick

Delian Quartett & Ulrich Tukur

Der Zauber des Orients

Das bezaubernde Orient-Projekt unseres delian: :quartetts ist das letzte Lesungskonzert-Projekt, das Bruno Ganz noch mit uns gemeinsam kreiert und konzipiert hat, aber nicht mehr selbst auf die Bühne bringen konnte. Unser wunderbar zartes, poetisches Programm ist vielleicht das schönste Lesungsprojekt unter den stets besonderen unseres Ensembles und zweifellos etwas Herausragendes in der musikalisch-literarischen Landschaft. Wie Bruno Ganz sagte, steckt sein Herz darin. In Erinnerung an ihn bieten wir es unter anderem an mit dem großartigen Ulrich Tukur:

„Wer des Feuers bedarf, such’s unter der Asche.“ (orientalisches Sprichwort)

Seit jeher ist der Orient Gegenstand unserer Träume, Sehnsüchte und Leidenschaften gewesen. Ob die amüsanten Weisheiten des persischen Dichters und Universalgelehrten Omar Khayyam, die Erzählungen aus Tausendundeiner Nacht, die Betrachtungen des Gelehrten und Mystikers Rumi, ob Wunderlampen und fliegende Teppiche, prachtvolle Paläste oder sagenhafte Schätze – seit Jahrhunderten faszinieren und inspirieren die morgenländischen Kulturen Literaten, Philosophen und Künstler des Abendlandes über Beethoven oder Goethe bis in die Gegenwart. Hören wir aber dieser Tage von Städten wie Palmyra, Aleppo, Teheran oder Istanbul, so haben wir andere Bilder vor Augen…

Ulrich Tukur und das delian: : quartett laden ein zu einer liebevoll gestalteten literarisch-musikalischen Reise:

Geleitet durch Mathias Énards preisgekrönten Roman „Kompass“, schlagen sie eine Brücke vom Heute ins Damals und geben dem Orient den Zauber und die Magie zurück, die ihm in unserer Vorstellung verlorengegangen sein mögen.

Ulrich Tukur, Sprecher

Delian Quartett
Adrian Pinzaru, Violine

Andreas Moscho, Violine

Lara Albesano, Viola

Hendrik Blumenroth, Violoncello

Website

Termine im Überblick

Auf der Karte

Spiegelzelt
Schlossplatz
57610 Altenkirchen
DE

Tel.: +49 2681 7118
E-Mail:

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.