Burg - und Handwerkermarkt

In diesem Jahr findet am Tag der Deutschen Einheit der 27. Burg- und Handwerkermarkt statt. Verbringen Sie einen unvergesslichen Tag im wunderschönen Museumsdorf Altwindeck mit alter Handwerkskunst, historischer Musik und hausgemachten Spezialitäten. Zur Unterstützung und Erhaltung des Heimatmuseums wird ein Eintritt in Höhe von 4 € erhoben, Kinder bis 14 Jahren sind frei. Im Preis enthalten sind u.a. auch der Pendelbusverkehr Schladern-Altwindeck-Schladern, kostenfreie Parkplätze und der Eintritt ins Heimatmuseum. Sie erreichen uns vom Bahnhof Schladern (RE 9 und S12 Haltestelle) mit kostenlosen Pendelbussen. Sowohl zu Fuß von den ausgeschilderten kostenlosen Parkplätzen in Schladern, Dattenfeld und vor dem Ort Altwindeck als auch mit dem Fahrrad ist der Markt gut zu erreichen. Der Zugang wird nur durch den an diesem Tag autofreien Ort möglich sein. Nähere Infos und Links zu Filmen und Diashows erhalten Sie unter: www.heimatmuseum-windeck.de oder bei Facebook unter „Museumsdorf Altwindeck“.


Der Förderverein Heimatmuseum e.V. und der Tourismus Windecker Ländchen e.V. freuen sich auf Ihren Besuch.

Veranstaltungsort

Museumsdorf Altwindeck

Im Thal Windeck 17

51570 Windeck

Veranstalter

Tourismus Windecker Ländchen e.V.

Schönecker Weg 3

51570 Windeck

Tel: +49 (0) 2292 19433

Unsere Touren-App finden Sie hier: